keyvisual


Herbst ACADEMY

Das Formular wird geladen...

Anmeldung zur Veranstaltung, 01.10.2019

1. Teilnehmer

Herzlich willkommen zur HERBST ACADEMY 2019 in der Schweiz.
Wir bieten Ihnen in der Woche vom 01.-04.Oktober 2019 bei uns in Glattbrugg verschiedene Trainings an. Bitte wählen Sie die Trainings, welche Sie besuchen möchten, mit einem Klick im entsprechenden Kästchen aus. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahlen begrenzt sind. Für Verpflegung und Getränke ist bei allen Trainings selbstverständlich gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie.

Dienstag 01.10.2019
Programm:
In diesem Training werden alle Teilnehmer, mit den unterschiedlichsten Wissensständen von René Max (COMM-TEC) in kleinen Schritten in den Umgang mit der Programmiersoftware APEX von RTI eingeführt. Dabei wird darauf geachtet, dass ein chronologischer und einfach wiederholbarer Ablauf aufgezeigt wird, um die Grundlagen eines Steuerungssystems mit Hilfe der Software zu erlernen. Hier liegt der Fokus bei einer Einraumlösung und seinen zu steuernden Geräten. Zu den erweiterten Grundkenntnissen gehören auch das Wissen über Mehrraumlösungen bis hin zur Fehleranalyse, um für die ersten Projekte gewappnet zu sein.
 
Der Tagesablauf ist nicht an feste Zeiten gebunden und passt sich individuell den Kenntnissen der Teilnehmer an, um das Wissen effizient weitergeben zu können.
Am Ende des Tages bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat zum Nachweis seiner Teilnahme.
 
Vorbereitung/Arbeitsmittel:
Zum Training wird ein Laptop mit bereits heruntergeladener RTI APEX Software benötigt, da der dafür notwendige Netzwerkzugang in den unterschiedlichen Trainingsräumen leider nicht immer gewährleistet werden kann.
Für das Training werden Grundkenntnisse vorausgesetzt, die mittels der beigefügten Unterlagen vorab angeeignet bzw. aufgefrischt werden sollten. Hierbei geht es primär um das Verständnis über die Produkte und der nutzbaren Softwaretools von RTI. Die Unterlagen sind über folgenden Link einsehbar:

https://www.comm-tec.de/de/academy/hersteller/rti/ctgy-rti-training-basic-text-2019_d.pdf
 
Die Registrierung auf der RTI-Webseite www.rticorp.com wird vorausgesetzt, um die APEX Software und viele weitere Informationen zu den Produkten und Softwaretools herunterladen zu können. Es wird auch eine Registrierung im RTI Forum unter http://forums.rticorp.com empfohlen, um weiteres Wissen über die Möglichkeiten mit RTI erlangen zu können. Diese Registrierungen benötigen eine gewisse Vorlaufzeit vor dem Training und sollte rechtzeitig durchgeführt werden.

Wir empfehlen Teilnehmern, mit RTI XCEL, dem Online-Learning-Portal von RTI, Grundkenntnisse mit Hilfe kurzer Infovideos zu bestimmten Themengebieten anzueignen. Durch kurze Tests im Anschluss der Videos wird der Lernfortschritt belegt. Nach Ihrer Registrierung über die RTI-Webseite erhalten Sie ganz einfach Zugang zu RTI XCEL, indem Sie eine kurze Email mit der Bitte um Freischaltung an support@rticorp.com senden.

 
 
Mittwoch 02.10.2019

In diesem Training stellt Ihnen Marc Schiedl (COMM-TEC) den komplett neu entwickelten kostenlosen BrightAuthor Connected inklusive des BrightSign OS 8 sowie die brandneue BSN.Cloud mit allen Vorteilen und Features vor.

Einzelne Themen:

  • Marktüberblick Digital Signage – Welche Möglichkeiten gibt es und wo sind die Vor- und Nachteile?
  • Welche Applikationen und Projekte sind prädestiniert für den Einsatz der BrightSign Player?
  • Wie kann ich diese Projekte schnell und einfach mit der BrightAuthor Software realisieren?
  • Beispiele: Multi-Zonen Layouts erstellen, Playlisten generieren, Zeitpläne für Tage/Wochen/Monate etc.
  • Einfachste Erstellung von Projekten mit existierenden Layouts via BrightPlates!
  • Keine Angst mehr vor dem Netzwerk-Setup: Einfach verständliches How-To um die BrightSign Player in jedes Kunden-Netzwerk zu integrieren!
  • Wie erstelle ich interaktive Projekte? z.B. Touch, Sensorik, Tasten-Steuerung, App-Steuerung etc.
  • Wie realisiere ich synchrone Videowall Applikationen?

 
 
Exterity - HighEnd end to end solutions!

Jan-Arne Rosenstein (Exterity) stellt Ihnen eine unschlagbar attraktive Kombination aus Digital Signage & IPTV vor. Konfigurieren Sie mit uns bestes Digital Signage & ITPV im Handumdrehen.

Einzelne Themen:
  • Content delivery und worauf auf es in 90% der Projekte darauf ankommt.
  • Von der Beratung über die Planung bis hin zur Inbetriebnahme, klar verständlich und einfach durch Plug & Play
  • Wie Sie die Installation Ihrer Kunden mit einem Exterity Servicevertrag absichern und von laufenden Einnahmen profitieren
  • Wie Sie mit Zusatzleistungen für Ihren Kunden in den folgenden Jahren weiter Einnahmen erzielen
  • Branchen, Zielgruppen und Case Studies
Donnerstag 03.10.2019
In diesem Seminar stellt Ihnen Marco Fedrizzi (COMM-TEC AG) das aktuelle Electro-Voice und Dynacord Portfolio vor. Ebenso ist eine Live Demo der Lautsprecher und neuesten Software Teil des Trainings.

Einzelne Themen:
  • Marken Überblick Electro-Voice und Dynacord
  • Welche Projekte sind mit den Produkten realisierbar
  • Einfache Montage und Einrichtung eines Systems
  • Live Demo der neuen Software „SONICUE“
  • Probehören
Freitag 04.10.2019
In diesem Seminar stellt Ihnen Marc Germann (COMM-TEC AG) die Lösungen von professionellen Videoprodukten für professionelle AV-Anwendungen vor: Videoprozessoren für Videowand Zuspielung / Switcher und Scalers / Multisignal Matrix. Es werden die Marken Analog Way / tvONE / RGBlink / Dexon behandelt.

Einzelne Themen:
  • Marktüberblick professioneller Videoprodukte
  • Welche Möglichkeiten gibt es und wo sind die Vor- und Nachteile?
  • Produkte Vorstellung, Unterschiede und Besonderheiten
  • Welche Applikationen und Projekte sind geeignet?
  • Bedienung / Steuerung etc.
  • Praktische Anwendungen

    * Pflichtfelder